Mikrochip Katzenklappen von SureFlap

Jeder der sich über Mikrochip Katzenklappen informiert, wird sehr schnell auf den Hersteller SureFlap aufmerksam werden. Der Hersteller bietet drei unterschiedliche SureFlap Mikrochip Katzenklappen an – wir haben uns die drei verschiedenen Katzenklappen von SureFlap genauer angesehen:

Jeder der drei unterschiedlichen Mikrochip Katzenklappen funktioniert mit den üblichen / häufigsten implantierten Mikrochips. Sollte die Katze nicht geschippt sein, hat man auch einfach die Möglichkeit einen RFID Anhänger für das Halsband zu verwenden. Wenn man sich für SureFlap Haustierklappe entscheidet, ist im Lieferumfang sogar ein RFID Anhänger enthalten. Zu den beiden anderen SureFlap Katzenklappen kann man diese Anhänger einfach und günstig nachkaufen. Die Katzenklappen können alle in Wände, Türen oder Fenster eingebaut werden. Je nach Einbausituation kann man das passende Zubehör mitbestellen – das kann z.B. ein Adapter für den Einbau der Katzenklappe in Fenster sein oder auch eine Tunnelverlängerung für dickere Wände. SureFlap bietet mit den Mikrochip Katzenklappen die Möglichkeit bis zu 32 Tiere / Katzen an der Katzenklappe anzumelden.

Vergleichstabelle der Katzenklappen mit Chip

Preistipp
SureFlap Mikrochip Katzenklappe
Leistungstipp
SureFlap Haustierklappe
SureFlap DualScan Katzenklappe
Link*SureFlap Mikrochip Katzenklappe*SureFlap Haustierklappe*SureFlap DualScan Katzenklappe*
AusführungPet Products Pet Products Pet Products
Kundenbewertung
525 Bewertungen*

307 Bewertungen*

63 Bewertungen*
PreisEUR 99,99 € 59,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EUR 149,99 € 77,39
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EUR 124,99 € 79,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HerstellerSureFlapSureFlapSureFlap
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Eigenschaften
  • Steuerung per Mikrochip oder SureFlap Halsbandanhänger
  • Verhindert das Eindringen von fremden Tieren in Ihr Haus
  • Mit allen weltweit üblichen Mikrochipformaten (9-, 10- & 15stellig) kompatibel
  • Speichert bis zu 32 verschiedene Mikrochipnummern bzw. Halsbandanhänger
  • Batteriebetrieben (bis zu 12 Monate Batterielebensdauer)
  • Maße der Klappenöffnung: 142 B (mm) x 120 H (mm)
  • Maße der für den Einbau erforderlichen Öffnung: 171 B (mm) x165 H (mm)
  • Tunnel Tiefe 70mm
  • Steuerung per Mikrochip (alle Formate) oder SureFlap Halsbandanhänger (liegt bei)
  • Verhindert das Eindringen von fremden Tieren in Ihr Haus
  • Mit Zeitschaltuhr: einstellbare Ein- & Austrittszeiten
  • Batteriebetrieben mit bis zu 12 Monaten Batterielebensdauer
  • Steuerung per Mikrochip oder SureFlap Halsbandanhänger
  • Selektive Ein- und Ausgangskontrolle - für Mehrkatzenhaushalte mit Freigängern und Wohnungskatzen
  • Kontrolliert, welche Tiere das Haus verlassen
  • Verhindert das Eindringen von fremden Tieren in Ihr Haus
  • Batteriebetrieben (bis zu 12 Monate Batterielebensdauer)
EUR 99,99 € 59,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EUR 149,99 € 77,39
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EUR 124,99 € 79,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
zum Anbieterbei Amazon ansehen*bei Amazon ansehen*bei Amazon ansehen*
Preistipp
SureFlap Mikrochip Katzenklappe
Kundenbewertung
525 Bewertungen*
EUR 99,99
€ 59,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leistungstipp
SureFlap Haustierklappe
Kundenbewertung
307 Bewertungen*
EUR 149,99
€ 77,39
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SureFlap DualScan Katzenklappe
Kundenbewertung
63 Bewertungen*
EUR 124,99
€ 79,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. August 2018 um 11:19 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mikrochip Katzenklappe – kleine Klappe mit viel Funktion

Eine Mikrochip Katzenklappe kann ein echt praktisches Zubehör für jeden Katzenbesitzer sein. Speziell wenn man Katzen Freigänger hat, erspart eine Mikrochip Katzenklappe sehr viel „lauferei“. Jeder Katzenbesitzer (zumindest die Katzenbesitzer deren Katze ein Freigänger ist) kennen die Situation bestimmt aus eigener Erfahrung: Die Katze / der Kater sitzt an der Terrassentür, der Haustür oder am Fenster und man erkennt sofort was von einem erwartet wird -> „mach schnell die Tür auf – ich will raus“. Und was macht man als liebevoller Katzenbesitzer? Ist doch klar, man steht auf und lässt die Samtpfoten raus.

Soweit kein Problem – doch was nun? Wie lange wird die Katze wohl draußen bleiben? Gute Frage, aber jeder kennt die Antwort: manchmal ist sie sofort wieder da und man kann an der Tür oder dem Fenster bequem darauf warten. Doch genauso kann es passieren das unsere Lieblinge die nächsten Stunden auf Tour sind und so schnell nicht wieder kommen. Also Fenster / Tür schließen und warten bis unser Liebling sich wieder bemerkbar macht. Dich das bedeutet natürlich auch, dass man erstmal nicht viel machen kann. Wegfahren, Abends weggehen, länger zum Einkaufen? Geht nicht – sonst kommt unser Liebling nicht mehr rein.
Und genau da ist eine Mikrochip Katzenklappe sehr hilfreich. Durch die Katzenklappe mit Chip kann die Katze jederzeit ohne unser zutun wieder ins Haus bzw. in die Wohnung. Das bedeutet also sowohl für die Katze selbst als auch für uns als Katzenbesitzer jede Menge Freiheit und Unabhängigkeit. Und natürlich hat eine Mikrochip Katzenklappe nicht nur den Vorteil, dass die Katzen / Freigänger jederzeit ins Haus rein kommen, sondern auch den entgegengesetzten Weg jederzeit selbständig nehmen können. Man muss also nicht jedesmal springen wenn unsere kleinen Samttiger raus wollen.

Was kostet eine Mikrochip Katzenklappe?

Die Kosten für eine Mikrochip Katzenklappe liegen bei ca. 80 Euro aufwärts. Es gibt verschiedene Hersteller von Katzenklappen mit Mikrochip. Ich habe euch hier mal ein paar der bekannten und bei Katzenbesitzern beliebten Mikrochip Katzenklappen zusammengestellt:
Der Unterschied: Mikrochip Katzenklappe – normale Katzenklappe
Wenn ihr die Preise einer „normalen“ Katzenklappe mit dem einer Mikrochip Katzenklappe vergleicht, dann werdet ihr feststellen, dass die Mikrochip Katzenklappen deutlich teurer sind. Daher möchte ich euch kurz die Vortreile einer Mikrochip Katzenklappe aufzeigen – denn durch diese muss der Mehrpreis ja auch gerechtfertigt sein.
  • Mit einer Mikrochip Katzenklappe kann eure Katze jederzeit die Wohnräume verlassen und betreten – ohne das ihr eingreifen oder anwesend sein müsst
  • Mikrochip Katzenklappen verfügen je nach Modell über die Möglichkeit, Zeiten festzulegen in denen eure Katzen ins Freie dürfen und wann nicht. Ebenso geht es natürlich andersrum: ihr legt fest wann die Freigänger wieder rein dürfen und wann ihnen der Zutritt nicht gewährt wird
  • Viele Katzenklappen können mehrere Katzen „verwalten“ – wenn man mehrere Katzen hat, ist dies sehr hilfreich. Jeder Katze können andere / individuelle Zutrittsberechtigungen gesetzt werden
  • Und das wichtigste: mit einer Mikrochip Katzenklappe haben nur die Katzen Zutritt zu eiren Wohnräumen denen ihr den Zutritt auch explizit gewährt habt
Mikrochip Katzenklappen – Katzen anmelden
Oben habe ich ja geschrieben, dass mit einer Mikrochip Katzenklappe nur berechtigte Katzen Zutritt zu euren Wohnräumen haben. Daher ist es wichtig zu wissen woher eine Katzenklappe weiß, ob die Katze die grad vor der Tür steht berechtigt ist oder nicht. Das ist eigentlich recht einfach: wenn eure Katze gechippt ist, kann dieser Chip (und somit eure Katze) einfach an der Katzenklappe „angemeldet“ werden. Jetzt kann an der Mikrochip Katzenklappe die Programmierung zu diesem Chip und somit der Katze erfolgen. Sollte eure Katze (noch) nicht gechippt sein, gibt es auch passende Halsbandanhänger die an der Mikrochip Katzenklappe angemeldet werden können.
SureFlap Mikrochip Katzenklappen
4.7 (94.29%) 7 votes