Balkontür mit Katzenklappe

Katzenklappe in Balkontür einsetzen

Eine Katzenklappe gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Es gibt manuelle Katzenklappe, magnetische Katzenklappen oder auch Katzenklappen mit Chip. Doch eines haben alle Katzentüren gemeinsam: Sie müssen natürlich eingebaut werden. Je nachdem ob man nun in einer Wohnung oder in einem Haus wohnt, ergeben sich hier unterschiedliche Einbausituationen bzw. Einbaumöglichkeiten. Speziell wenn man nicht im Erdgeschoss wohnt, ist oft der Einbau der Katzenklappe in eine Balkontür  erforderlich.

Ja man kann eine Katzenklappe in eine Balkontür einbauen!

Dennoch gibt es natürlich einige Punkte auf die man achten sollte. Bei diesen Punkten handelt es sich zum einen um Punkte die sich um die Umsetzung und den fachmännischen Einbau drehen und zum anderen um die rechtlichen Aspekte.

Welche Katzenklappe kann in eine Balkontür eingebaut werden?

Es kann nahezu jede Katzenklappe eingebaut werden. Egal ob es sich dabei um eine einfach manuelle Katzenklappe handelt oder um eine Mikrochip Katzenklappe. Die wichtigere Frage ist, wie der Einbau umgesetzt wird und ob dadurch ggf. noch Zubehör wie z.B. Tunnerverlängerungen oder Glaseinbausatz mit besorgt werden müssen.

Katzenklappe Balkontür Doppelverglasung

Balkontüren sind natürlich sehr oft mit einer Doppelverglasung ausgestattet. Trotzdem ist es möglich, eine Katzenklappe in die Balkontür einzubauen. Doch wir empfehlen dringend den Einbau durch einen Fachmann durchführen zu lassen. Gründe hierfür gibt es viele:

  • professionelle Umsetzung – der Handwerker hat alle nötigen Werkzeuge und Erfahrung
  • ein späterer Rückbau wird erleichtert (vorab mit Fachmann absprechen)
  • die Katzenklappe in der Balkontür sollte so gut wie möglich verbaut werden, speziell hinsichtlich der Isolierung / Wärmedämmung

Natürlich stellt sich jetzt sofort die Frage was so ein Einbau einer Katzenklappe in eine Balkontür mit Doppelverglasung kostet. Hierfür haben wir eine sehr einfache Antwort… man kann die Anfrage in diesem Internetportal einstellen und erhält dann unverbindlich Angebote von Handwerkern aus der eigenen Region:

Nr. 1
Katzenklappe einbauen - JETZT Angebote von Handwerkern vergleichen
Katzenklappe einbauen - JETZT Angebote von Handwerkern vergleichen*
  1. Schnell und unkompliziert Auftrag einstellen
  2. Kostenlos & unverbindlich Angebote verschiedener Anbieter erhalten
  3. Angebot mit dem besten Preis-Leistungs Verhältnis auswählen

Ein sehr großer Vorteil ist, dass man durch das Anfragen der Angebote keine Verpflichtung eingeht. Man kann sich also einfach mal Angebote senden lassen um einen Anhaltspunkt für den Einbau der Katzenklappe in die Balkontür zu bekommen und muss diesen deshalb noch lange nicht beauftragen. Das kann man später immer noch machen wenn es dann soweit ist.

VIDEO: Einbau einer Katzenklappe:

Nr. 1
Katzenklappe einbauen - JETZT Angebote von Handwerkern vergleichen
Katzenklappe einbauen - JETZT Angebote von Handwerkern vergleichen*
  1. Schnell und unkompliziert Auftrag einstellen
  2. Kostenlos & unverbindlich Angebote verschiedener Anbieter erhalten
  3. Angebot mit dem besten Preis-Leistungs Verhältnis auswählen

Katzenklappe Balkontür Mietwohnung

Wenn man ein Eigenheim besitzt, ist es natürlich sehr einfach eine Katzenklappe in eine Balkontür einzubauen. Man kann ja einfach selbst entscheiden was man mit seinem Eigentum macht und wo man bzw. wie man Umbaumaßnahmen durchführt. Doch als Mieter einer Mietwohnung oder natürlich auch als Mieter in einem Miethaus hat man es nicht ganz so leicht. Die Katzenklappe in eine Balkontür der Mietwohnung einzubauen stellt eine bauliche Veränderung dar und darf deshalb nicht einfach durchgeführt werden. Hier sollte vorab unbedingt mit dem Vermieter Kontakt aufgenommen und das Vorhaben mit ihm besprochen werden. Zunächst muss er natürlich die Zustimmung geben, dass er de Einbau der Katzenklappe in die Balkontür zustimmt. Wenn dies geklärt ist, empfehlen wir allerdings dringend noch einen Schritt weiter zu gehen. Es sollten folgende Punkte besprochen werden:

  • darf die Katzenklappe in die Balkontür eingebaut werden?
  • wer übernimmt die Kosten für den Einbau der Katzenklappe?
  • wer führt den Einbau der Katzenklappe durch?
  • wie wird der Einbau der Katzenklappe in die Balkontür technisch umgesetzt?
  • was passiert wenn man aus der Wohnung auszieht?

Es sind also dich einige Fragen und Punkte die man besprechen muss. Wichtig ist auch, dass all diese Punkte schriftlich fixiert werden. So kann der Vermieter später nicht behaupten, dass er nichts davon wusste oder der Einbau der Katzenklappe in die Balkontür ohne Erlaubnis stattgefunden hat.

Bevor man mit dem Vermieter spricht, sollte man sich schon gut informiert haben und entsprechend Vorbereitet sein.

Darf in die Balkontür eine Katzenklappe eingebaut werden?

Wenn der Vermieter zustimmt, dann muss diese Zustimmung schriftlich festgehalten werden. Dies sichert den Vermieter und natürlich den Mieter selbst ab und ist daher dringend zu empfehlen.

Wer übernimmt die Kosten für den Einbau der Katzenklappe?

In der Regel wird der Vermieter die Kosten hierfür nicht tragen und man muss das aus eigener Tasche bezahlen.

Wer führt den Einbau der Katzenklappe durch?

Natürlich können viele dies selbst durchführen, doch wir empfehlen den Einbau durch einen Fachmann durchführen zu lassen. Wenn man seinem Vermieter auch direkt sagt, dass der Einbau durch einen Fachmann erfolgen wird macht dies auch einen sehr viel besseren Eindruck und die Zustimmung fällt dem Vermieter ggf. leichter.

Wie wird der Einbau der Katzenklappe in die Balkontür technisch umgesetzt?

Diese Fragen sollte man auch mit einem Fachmann besprechen. Dieser kennt verschiedene Möglichkeiten und kann auch aufzeigen, welche in der Balkontür der Mietwohnung in Frage kommt. Eine relativ einfache Möglichkeit wäre z.B. eine Glasscheibe der Balkontür durch ein Holzbrett zu ersetzen. In dieses Holzbrett bzw. diese Holzplatte kann dann sehr einfach eine Katzenklappe eingebaut werden. Dies ist wie gesagt sehr einfach, hat aber auch einige Nachteile. Hier ist zum Beispiel die fehlende Isolation zu nennen welche man zum Beispiel bei einer vorher verbauten Doppelverglasung hatte.

Was passiert wenn man aus der Wohnung auszieht?

Auch dieser Punkt zeigt dem Vermieter, dass der Einbau der Katzenklappe in die Balkontür nicht nur eine fixe Idee vom Mieter ist sondern das hierüber genauer nachgedacht wurde. Sie schützen sich auch selbst, wenn diese Frage bereits vor dem Einbau der Katzentür in die Balkontür geklärt und festgelegt ist. Auch hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. Man kann zum Beispiel definieren, dass der Ausgangszustand wieder hergestellt wird und man als Mieter dafür natürlich die Kosten trägt. Deshalb ist es auch hier wieder ratsam den Einbau durch einen Fachmann durchführen zu lassen. Das erleichtert später den Rückbau.

Balkontür mit Katzenklappe
Beitrag bewerten

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*